Posts

Es werden Posts vom Juli, 2012 angezeigt.

Holiday-Tipps

Bild
Tipps von meiner Mama über Urlaubsziele sind immer hilfreich:

Sie behauptete immer, dass es auf die Nähe der nächsten Lidl-Supermarkt ankommt. Man müsse drauf achten, bei der Zeltplatzreservierung. Wenn es ein Lidl in der Nähe gäbe, dann war mein Stiefvater zufrieden: mit dem Urlaub in allgemein und mit dem Personal, dem Wetter, der Landschaft der Umgebung und den Preisen im Lokal in besonderem. Aber wenn es kein Lidl in der Nähe gäbe, dann meckerte er nur rum: „Was für Gauner, was für Abzocker, was für Scheißpersonal, drei-Pfund-Fünfzig für eine Portion Pommes, diese Gauner glauben, dass wir erst gestern geboren waren!“

Aber auch ihre Liebes-Tipps hängen mit Urlauben zusammen: So zum Beispiel sagt meine Mama immer, dass man nur Männer lieben sollte, die Zelten gut finden.
„Ein Mann, der kein Bock auf Zelten hat, hat kein Bock auf eine Ehe oder Familienleben. Ein Mann muss gerne zelten gehen. Wer gerne Zelten aufbaut, gerne in Schlafsäcken schläft, gerne gebackene Bohnen auf einem …

Mein schönstes Ferienerlebnis... Urlaub mit Rakete 2000 und Margarete Stokowski am 26. Juli

Weiße Strände, türkises Wasser, Burgruinen und Kurschatten?
Rakete 2000 erforscht die Abgründe des Urlaubs.
Am Donnerstag, den 26. Juli, kurz vor Ende der Berliner Sommerferien (und zu Beginn der Bayerischen, das ist so ungerecht!) werden Mareike Barmeyer, Jacinta Nandi, Lea Streisand und Sven van Thom endlich wieder vereint auf der Bühne stehen und sich und euch vom Urlaub erzählen, lesen und singen:
Über Sex auf Pauschalreisen, gebrochene Beine im Ferienlager, Kunstbetrachtungen beim City-Break, Gewitter im Gebirge, Sonnenbrand auf Kreta, MDMA auf school exchange trips und last but not least Scheidung in den Flitterwochen.
Stargastexpertin wird Taz-Kolumnistin und Prignitzer Landkommunenhippie Margarete Stokowski sein.
Kommt zahlreich, kommt alle und vergesst nicht eure Zahnbürsten!

Am Donnerstag, den 26. Juli um 21 Uhr im Ä (Weserstr. 40, Berlin Neukölln).

Rakete "Wasser" am 12.7. mit Uli Hannemann

Der Regen verwüstet das halbe Land, Brandenburger Seen werden Privatbesitz und meine Mitbewohnerin hat die Blumen nicht gegossen, als ich im Urlaub war. Das ist schon drei Jahre her. Aber trotzdem.
Wasser ist in aller Munde.
Und jetzt passend zur heißen Jahreszeit Thema bei Rakete 2000.
Am Donnerstag, den 12. Juli werden die Damen Barmeyer, Nandi und Streisand Texte lesen bis die Lachtränen sprühen und Herr van Thom wird singen zum Steinerweichen.
Unser Gaststar ist der Neuköllner Freibadsoziologe Uli Hannemann.

Kommt alle, seid unvorbereitet!
Das wird ein Neptunfest!

Am Donnerstag, den 12.7. ab 21 Uhr im Ä (Weserstr. 40, Neukölln)

Eure  Rakete 2000